„Ich soll mal innehalten.“ Bist Du taub?

„Ich soll mal innehalten.“ Bist Du taub?
Ich habe nicht die halbe Welt bereist,
um Spaß zu haben, wie Du ja wohl weißt.
Da gibt es Sachzwang, Kohle, mit Verlaub:

Es muss hier irgendwie doch weitergehen.
Das Gästehaus, der Garten, sieh Dich um.
der Bienenstock mit allem Drum herum.
Das kostet Geld. Das muss man einfach sehen.

Wie? Meine Frau? Es geht ihr prächtig!
Ich habe ihr ein Paradies erbaut.
Ich habe ihr den größten Traum erfüllt.

Ich habe jahrelang mich mächtig
ins Zeug gelegt – nur auf ihr Wohl geschaut.
Und werd zum Dank jetzt von Dir zugemüllt.

0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.