Buena Vista

Wenn greise Finger über Seiten gleiten
und Tremolos erschwachter Stimmen hallen
Wenn schräge Töne seltsam passend schallen
Seh ich mich wundersam in Zeiten gleiten,

zu denen jene zur Musik gelangten
mit Combofreunden weil es Ausdruck war
von Leben, Freude, ja von Liebe gar
von Sorgen, die wie uns auch sie umrankten.

Dann schwenke ich im Rhythmus um ins Jetzt
und stell‘ mir vor, dass ich, vorausgesetzt,
ich schaffe es noch eine ganze Weile,

mit Seniorkumpels Klänge produziere,
mich ganz ins Zentrum der Musik verliere
und diese Zeit mit jungen Menschen teile.

copyright by harry boldt

One comment

  1. Zwar
    kein Kommentar
    dafür aber
    ein quickes e-mail Gelaber:

    „mit Seniorkumpels Klänge produziere,
    mich ganz ins Zentrum der Musik verliere
    und diese Zeit mit jungen Menschen teile.“

    und ich mich darob gar sehr beeile
    Dir zu antworten in kurzer Zeile.
    …und dabei schon mächtig feile:
    Nämlich wenn ich in der Stube hocke
    und der Mundharmonika sanft entlocke etwas
    Bluesig – bluesiger – bluesigest:
    Laß mich noch weiter üben
    fürs Harry Boldt`sche Geburtstagsfest.

    Wilf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.